www.ace-tec.de

 

 

Firmen

Die bisher freiwilligen Testungen von Mitarbeiter/-innen ist jetzt Pflicht.
Arbeitgeber werden verpflichtet, Beschäftigten, die nicht im Homeoffice arbeiten können, einmal pro Woche

einen Corona-Test anzubieten. Beschäftigtengruppen mit erhöhtem Infektionsrisiko

sollen zweimal pro Woche ein Testangebot erhalten.


Die Testungen sind zu dokumentieren und aufzubewahren.
Eine Person im Unternehmen muss für die Überwachung der Dokumentation und Organisation der Test beauftrag werden.

Der Test sollte während der Arbeitszeit ausgeführt werden. Der Arbeitnehmer muss nachweisen,

dass er negativ ist und seine Arbeitskraft ohne Einschränkungen einbringen kann.


Die Tests können bei uns ohne Termin während der Öffnungszeiten durchgeführt werden.

Es ist mehrmals die Woche umsonst möglich.

Bitte stellen Sie Ihre Mitarbeiter für den Test frei.

Die Testbescheinigung wird im Anschlussschriftlich mitgegeben.


Bei Positivfällen übernehmen wir die Meldung an das Gesundheitsamt. 

 

 

 

 

Selbstverständlich ist jederzeit eine individuelle Testung nach Terminabsprache möglich.

Für Firmen wird auch die Testung vor Ort angeboten. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit auch für BOS Einheiten die Testung vor Ort.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

 

 

 

 

Modellregion

Hier finden Sie die Kooperationsvereinbarung zur Vorlage beim Kreis.
Bitte faxen Sie uns diese ausgefüllt zurück an: 04661-675061  Email    info@testsh.de